BLACK WEEKEND: nur bis Sonntag 23:59 Uhr 10% auf alles !
CODE:
Black10
Frische Importe zur Black Weekend eingetroffen! Niedere Tiere und Fische aus Phillippinen + Jakarta, Maxima Muschel Nachzuchten aus Mikronesien

Versandkostenfrei ab 150€ *KONTAKT

Lebendtierversand: Deutschland & Österreich
Ab 14,90€ mit GO! Overnight Express
0Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Plectorhinchus vittatus - Orient Süßlippe

Plectorhinchus vittatus - Orient Süßlippe

55,00 €
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 27,50 € je 1 Stück (St)

(Nicht auf Lager)

  • Plectorhinchus vittatus - Orient Süßlippe Plectorhinchus vittatus - Orient Süßlippe

Plectorhinchus vittatus - Orient Süßlippe

Kurzübersicht

Plectorhinchus vittatus - Orient Süßlippe


Herkunft: Indopazifik, Neu Kaledonien, Papua-Neuguinea


PH: 8 - 8.5 KH: 7-14


Endgröße: bis zu 25 cm


Aquariumgröße: ab 700 l


Temperatur: 23-28 °C


Futter: Frostfutter


Haltung: Einzeln, Paar

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

55,00 €
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

(=27,50 € / 1 St)

Details

Plectorhinchus vittatus - Orient Süßlippe

Herkunft: Indopazifik, Neu Kaledonien, Papua-Neuguinea

PH: 8 - 8.5 KH: 7-14

Endgröße: bis zu 25 cm

Aquariumgröße: ab 700 l

Temperatur: 23-28 °C

Futter: Frostfutter

Haltung: Einzeln, Paar

Haltungsbeschreibung

Plectorhinchus vittatus stammt aus dem Indopazifik, wo er in Tiefen von 2 bis 50m an Korallenriffen zu finden ist.

Plectorhinchus vittatus besitzt als Jungfisch eine dunkelbraune, von gelben Flecken unetrbrochen Färbung, die sich ab einer Länge von 15cm verliert. Ab 15cm färbt sich Plectorhinchus vittatus zunehmend um und wird gelb.

Die Jungtiere leben einzelgängerisch und werden erst im adulten Zustand zu Gruppenfischen.

Das Aquarium sollte über einen tiefen Bodengrund verfügen, eine Strömung aufweisen und ausreichend Schwimmraum sowie Versteckmöglichkeiten anbieten. Plectorhinchus vittatus ist schwierig im Aquarium einzugewöhnen. Am Besten eignet sich zur Eingewöhnung die Gabe von Kleinkrebsen oder Mückenlarven.

Da die Haltung am Besten in der Gruppe erfolgt und einzelne Tiere sehr groß werden, ist Plectorhinchus vittatus nicht für die Haltung in einem normalen (Heim)Riffaquarium geeignet.

In Bezug auf die Wasserparameter sind Meerwasserfische deutlich toleranter als andere Pfleglinge (wie z.B. Korallen, Anemonen und Schalentiere), die im Aquarium gepflegt werden.

Daher sind die Werte zwar zu berücksichtigen, aber zu Gunsten der empfindlicheren niederen Tiere einzustellen.

Zusatzinformation

Herkunft Indonesien
Farbe Nein
Versandart Nein
Referenzmenge 1

Schlagwörter

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagwörter zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich