Versandkostenfrei ab 150€ *KONTAKT

Lebendtierversand: Deutschland & Österreich
Ab 14,90€ mit GO! Overnight Express
0Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Pavona cactus Großpolypige Steinkoralle

Pavona cactus Großpolypige Steinkoralle

19,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

(Auf Lager)

Pavona cactus Großpolypige Steinkoralle

Kurzübersicht

Pavona cactus Großpolypige Steinkoralle



Vorkommen: Indonesien,Malaysia, Mauritius, Mexiko, Mikronesien, Seychellen, Singapur, Sri Lanka,, Vietnam


Meerestiefe: 0 - 40 Meter


Größe: bis zu 20cm


Temperatur: 24°C - 27°C


Futter: Gelöste anorganische Stoffe (z.B. NaCL,CA, Mag, K, I.P), Gelöste organische Stoffe (z.B. Kohlenhydrate, Proteine, Nukleinsäuren...), Plankton (pflanzliche und tierische Mikroorganismen), Zooxanthellen / Licht


Aquarium ab 80 Liter

Verfügbarkeit: Auf Lager

19,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

* Pflichtfelder

19,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Finanzierung verfügbar ab 99€ bis 5.000€ Warenkorbwert

Details

Pavona cactus Großpolypige Steinkoralle

Vorkommen: Indonesien,Malaysia, Mauritius, Mexiko, Mikronesien, Seychellen, Singapur, Sri Lanka,, Vietnam

Meerestiefe: 0 - 40 Meter

Größe: bis zu 20cm

Temperatur: 24°C - 27°C

Futter: Gelöste anorganische Stoffe (z.B. NaCL,CA, Mag, K, I.P), Gelöste organische Stoffe (z.B. Kohlenhydrate, Proteine, Nukleinsäuren...), Plankton (pflanzliche und tierische Mikroorganismen), Zooxanthellen / Licht

Aquarium ab 80 Liter

Haltungsinformation

 Pavona-Arten sind recht weit verbreitet, und werden schon über lange Jahre sehr erfolgreich gepflegt und vermehrt.

Sie sind zwar eher selten im Import, aber durch Ableger trotzdem immer noch recht häufig zu bekommen.

Auch durch ihr interessantes Aussehen und die Färbung sicher eine gute Alternative zu anderen Korallen.

Sie sind einfach in der Pflege und nicht so anspruchsvoll. Zudem sind sie sehr anpassungsfähig, was das Licht und die Wasserverhältnisse angeht. Man kann ihnen sowohl viel Licht (Mittelzone bis obere Zone), als auch weniger Licht (Bodenzone) bieten, wenn auch das Einfluss auf das Wachstum hat. Aber mit der heutigen Beleuchtung kommt sie super zurecht, sie wuchs früher gar unter T8- Röhren, wenn auch langsamer.

Auch sie fangen Futter, wie andere LPS-Korallen. Dieses sollte allerdings fein genug sein (Staubfutter angereichert, Mikro-Plankton etc.)

Zusatzinformation

Herkunft Nachzucht
Farbe Nein
Versandart Korallen-Wirbellose Versand
Referenzmenge 1

Schlagwörter

Verwenden Sie Leerzeichen, um Schlagwörter zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich